Unser nächstes Konzert:

 

Samstag, 21. Mai 2022, 17:00 Uhr
Zwickau, Robert-Schumann-Haus
"Wiederentdeckung"  - Der Pianist Ludwig Sémerjian spielt zum ersten Mal von ihm selbst entdeckte Kadenzen von Clara Schumann zu Mozarts Klavierkonzert d-moll KV 466.

 

 

Hinweis zum 6. Dennheritzer Klassik-Open-Air: Verkaufte Karten aus dem Jahr 2020 sind ausschließlich für das Konzert des Ensemble Amadeus am

9. Juli 2022 gültig. Für die Konzerte am
8. Juli (Akademie für Alte Musik Berlin) und 10. Juli (Die Damen und Herren Daffke) können Sie Karten online hier erwerben. Karten erhalten Sie auch im Hofladen der Familie Leithold, Meeraner Str. 13 in Dennheritz oder bei Uhren & Schmuck Gnauck, Marienstr. 33 in Meerane. 


Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Tickets für

das Konzert der Akademie für Alte Musik Berlin am 8. Juli 2022 im Rahmen des 6. Dennheritzer Klassik-Open-Airs!

>Zu den Tickets               

CD-Release-Trailer "Carl Philipp Stamitz - 10 Symphonies" Doppel-CD, Erstveröffentlichung

Die CD kann zum Preis von 15,00 € (zzgl. Versand) über die Kontaktdaten (rechts) bestellt werden.

Unsere Doppel-CD "Carl Stamitz - 10 Symphonies" ist bei ebay erhältlich:  zum Shop                                                                                                                       

 

Das Ensemble Amadeus wurde 1997 von Normann Kästner (Dennheritz) gegründet. Ursprünglich aus acht Musikern bestehend, ist es heute zu einem in der Region Südwestsachsen bekannten und angesehenen Klangkörper mit über 40 aktiv musizierenden Laien gereift. Mit über 20 Konzerten jährlich ist es das aktivste Liebhaberorchester in der Region.

Das musikalische Profil des Ensembles liegt auf der Musik des 18. Jahrhunderts und dort auf dem Schaffen Wolfgang Amadé Mozarts. Auch mit Musik unbekannter Komponisten überrascht das Ensemble regelmäßig sein Publikum. So wurden im Jahr 2012 Kompositionen des Konzertmeisters der Dresdner Hofkapelle, Johann Georg Pisendel, aufgeführt, und im Jahr 2014 erstmals vier Sinfonien von Carl Stamitz, einem der produktivsten Komponisten der Mannheimer Schule, einem breiten Publikum bekannt gemacht. Regelmäßig konzertiert das Orchester mit namhaften regionalen und überregionalen Solisten. Konzertreisen führten das Ensemble in verschiedene Regionen Deutschlands, Polen und drei mal nach Italien. Seit 2015 veranstaltet das Ensemble in Dennheritz auf einem Vierseithof sein eigenes Sommer-Open Air unter dem Titel "Klassik auf dem Land", dessen zweite und dritte Auflage weit über 400 Besucher anzogen.


Meeraner Str. 4
08393 Dennheritz

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 03764 401277 +49 03764 401277

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.